Mosel Aktiv Tour am Calmont

Entdecken Sie mit uns den steilsten Weinberg Europas und sicherlich einen der schönsten. Auf unserer Mosel Aktiv Tour erleben wir den Calmont und andere Weinberge der Terassenmosel zuerst vom Kanu aus, dann auf einer Fahrradtour entlang der Mosel. Schließlich erklettern Sie sich den Calmont auf einer Wanderung mitten durch diese außergewöhnliche Weinlage. Ein Weinexperte wird Sie während der Tour in die Geheimnisse des Steillagenweinbaus einweihen und Sie sicher zu Wasser und zu Land begleiten.

Die Weinberge der Mosel vom Wasser zu sehen ist ein ganz besonderes Erlebnis. Auf der ein- bis zweistündigen Kanufahrt zu Beginn der Tour können Sie die Schönheit der Mosel bewundern und die Ruhe genießen. Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie sich mit den Enten ein Wettrennen liefern oder ganz in Ruhe flussabwärts paddeln. Von Ediger-Eller mit dem Calmont im Rücken geht es die Mosel entlang bis zum Hafen von Sennheim.

In Sennheim wechseln wir das Fortbewegungsmittel und schwingen uns aufs Fahrrad. Entlang der Mosel mit Blick auf die Weinbergslandschaft und durch schöne Uferwälder geht es zurück Richtung Calmont. Beim Kloster Stuben mit Blick auf die wunderschönen Weinberge genießen wir eine Winzervesper in der Natur. Dazu wird ein kleines Gläßchen Steillagenwein zur Stärkung gereicht. Die Fahrräder werden weiter Flussaufwärts in Neef abgegeben.

Von Neef geht es zu Fuß weiter bis Bremm, wo der Calmont Klettersteig beginnt. Diese steilste Weinbergslage Europas wird von einigen Winzern mit viel Engagement, Herzblut und Schweiß per Hand bewirtschaftet und bringt seit Römerzeiten Weißweine mit Weltruf hervor. Der Klettersteig führt uns mitten zwischen den Weinreben entlang. An steilen Stellen geht es an Seilen und über Treppen auf und ab im Weinberg.

Auf der Wanderung können Sie auch die einzigartige Pflanzen- und Tierwelt bewundern: Smaragdeidechsen, Mauereidechsen, Apollofalter, Weinbergspfirsich, Königskerze, Mauerpfeffer, französischer Ahorn und viele mehr. Viele dieser Lebewesen sind sonst in der Mittelmeerregion beheimatet und gedeihen in nördlich der Alpen nur im heißen und trockenen Mikroklima der Weinberge an der Terassenmosel. Während der Wanderung machen wir die ein oder andere Pause, bei der Sie einen schönen Tropfen Calmontwein probieren können. Der Klettersteig Calmont endet am Bahnhof Ediger Eller, von wo aus Sie zurück nach Cochem fahren können oder zum Parkplatz des Kanuverleihs. 

 

Mindestteilnehmerzahl für die Mosel Aktiv Tour am Calmont sind 8 Personen. Maximal können 20 Personen an der Tour teilnehmen.

Für private Gruppen oder Firmen bieten wir weitere Weinevents in Cochem, aber auch in Frankfurt, Köln, Düsseldorf und an anderen Standorten an, kontaktieren Sie uns einfach und wir machen Ihnen ein Angebot.


Ablauf der Mosel Aktiv Tour am Calmont

Nachfolgend finden sie einen ungefähren Zeitplan für die Mosel Aktiv Tour am Calmont (auf der Karte weiter unten auf dieser Seite sehen Sie die einzelnen Orte):

 

10.00 Kanustation von Mosel Kanutours in der Bachstraße direkt an der Mosel, Ediger Eller Hier werden Sie in die Nutzung eines Kanus eingewiesen

10.15 Beginn der Kanufahrt

12.00 Ankunft im Hafen von Senheim

12.15 Beginn der Fahrradtour

13.00 Winzervespa beim Kloster Stuben mit Blick auf den Calmont

14.15 Ankunft in Neef - Abgabe der Fahrräder

14.30 Wanderung entlang des Klettersteigs Calmont

17.00 Ankunft in Ediger Eller - Ende der Aktiv Tour

 

Für die Kanufahrt sollten Sie sich dem Wetter entsprechend ausrüsten: Sonnencreme, Kopfbedeckung und Sonnenbrille bei sonnigem und warmen Wetter, Regenjacke wenn es die Gefahr von Niederschlag gibt. Auf jeden Fall sollten Sie genügend Wasser für den ganzen Tag mitnehmen. Für die Wanderung auf dem Klettersteig Calmont sollten Sie festes Schuhwerk anhaben. Die Wanderung auf dem Klettersteig Calmont ist nicht geeignet für Menschen mit Höhenangst - alternativ können Sie aber am Fuße des Calmonts von Bremm nach Ediger-Eller wandern. Da Sie sich bei dieser Tour den ganzen Tag sportlich betätigen, sollten Sie eine gewissen Fittness mitbringen.


Treffpunkt für die Mosel Aktiv Tour

Der Treffpunkt für die Mosel Aktiv Tour ist die Kanustation von Mosel Kanutours in der Bachstraße direkt an der Mosel, im Ortsteil Eller von Ediger Eller (für Navigationsgeräte Bachstraße, 56814 Ediger-Eller). Dort können Sie Ihr Auto parken. Die Kanustation ist auch gut vom Bahnhof Ediger-Eller (der Zug braucht von Cochem nach Ediger Eller nur 5 Minuten) und mit Bus 711 (Fahrpan siehe unten)

oder dem Taxi (Taxizentrale Cochem 02671-8080) zu erreichen. Die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gibt Ihnen die Möglichkeit in Ediger Eller noch eine kleine Weinprobe bei den vielen ausgezeichneten Winzern anzuschließen.

Sollten Sie in einem Hotel moselaufwärts oder moselabwärts übernachten, empfehlen wir Ihnen zur Anfahrt für die Mosle Aktiv Tour den Bus 711 zu nutzen. Mit dem Gäste-Ticket dass sie bei Übernachtungen in den meisten Hotels erhalten, können Sie den Bus gratis nutzen. Hier finden Sie den Fahrplan des Busses 711.

Download
Fahrplan Moselbus 711.pdf
Adobe Acrobat Dokument 46.1 KB